Einhandruten Info-Mail
Nr. 1 vom 10. November 2005

von Alexander Buchheit

Die Themen dieses Internet Newsletters sind u. a.:

- Geomantie & Permakultur

- Freie Energie, Orgon und Radionik

- alternative Heilmethoden.

Alle bisherigen Info-Mails finden Sie im Info-Mail-Archiv.

 


Hallo,

hier schicke ich Euch ein paar Symbole bzw. deren Link.
Die kannst Du ausdrucken und als Harmonisierung verwenden. Z.B. fürs
Handy, den Schlafplatz, oder den Mobilfunksender in der Nachbarschaft.
Es gibt aber noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten...

Bevor es losgeht, zuerst noch die obligatorische Mitteilung:

Dies ist eine Info-Mail für alle Teilnehmer, Interessenten, Freunde und
Bekannte meiner Einhandruten-Kurse und der Coachingpraxis.
Die Themen sind u. a.:
Geomantie, Permakultur, Freie Energie und alternative Heilmethoden.
Wenn Sie diese Info-Mail in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, dann
schicken Sie mir bitte eine Nachricht
mit dem Betreff "Kündigung Info-Mail" an:
Email-Kontakt
Bitte nennen Sie darin Ihre Empfänger-Email-Adresse. Ich werde Sie dann
unverzüglich aus der Liste löschen.

_________________________________________________________

Der Inhalt dieses Infobriefes (10.11.2005)
----------------------------------------------------------------------------

[1] Symbole zur Harmonisierung und Vitalisierung

[2] Pyramiden-Energie

[3] Absicht und Ritual, nicht nur beim Testen mit der Einhandrute

[4] Blauer Himmel über Füssen. Über Chemtrails und wie man sie auflöst.


----------------------------------------------------------------------------
[1] Symbole zur Harmonisierung und Vitalisierung
----------------------------------------------------------------------------

Also los geht's mit der
"Blume des Lebens"
http://digbig.com/4ffqf
einfach mit einem Grafikprogramm in der entsprechenden Größe ausdrucken und
als Harmonisierung nutzen. Unter Wasser-Gläser legen, am Körper tragen, ins
Handy (Akku) legen, auf Elektrogeräte aufkleben, ...

sehr kraftvoll ist auch dieses Amulett von Dr. Patrick Flanagan
http://digbig.com/4ffqh

ein Feng-Shui-Symbol für Wohlstand
http://digbig.com/4fsbc

Das OM-Zeichen aus dem Sanskrit
http://digbig.com/4ffqx

das Balkengleiche Kreuz, das in gewissen Kreisen als Abschirmung für
Erdstrahlen verwendet wird
http://www.geo-energetik.de/bilder/Kreuz.jpg

Wie man einen Mobilfunksender harmonisieren kann mit Symbolen?
Via Radionik. Und das heisst praktisch:
Mache ein Foto vom Mobilfunkmast und lege das Symbol auf das Foto drauf.


----------------------------------------------------------------------------
[2] Pyramiden-Energie
----------------------------------------------------------------------------

Gestern habe ich eine Lieferung von Siegfried Bachert bekommen. Er vertreibt
die Argiletz Ton- und Heilerde in Deutschland. (Tel. 06198 - 588 271)
Am liebsten mag ich die fertig angemachte aus der
Tube, die ich auch zum Zähne putzen verwende. Und dann anschließend die
Heilerde, das was ich im Mund habe, gleich runterschlucke...
Bei der Lieferung im Karton waren die 3 letzten Ausgaben von dem
Grenzenlos-Gratis-Heft drin.

Folgender Beitrag ist mir besonders aufgefallen,...
Hier ist der Abschluß-Satz davon:
(...) Seit vielen Jahrtausenden werden diese Formen für energetische
Wirkungen genutzt – und richtig eingesetzt, kann jeder mit ihrer Hilfe seine Wohnung
in einen Kraftplatz verwandeln. "
Der komplette Artikel von Ulricht Arndt über "Die Kraft der Pyramiden"
könnt Ihr hier von Anfang an lesen:
http://www.grenzenlos.net/archiv_new/April_Mai05/pyramide.htm

----------------------------------------------------------------------------
[3] Absicht und Ritual, nicht nur beim Testen mit der Einhandrute
----------------------------------------------------------------------------

Hans-Peter Zimmermann weist auf seiner Internetseite
http://www.hpz.com/letter103.html auf drei Links über Burkhard Heim hin.
Beim lesen der Biographie von Burkhard Heim unter http://www.engon.de/protosimplex/px_heimd.htm war ich teilweise
zu Tränen gerührt...

Zitat Anfang:

Homöopathische Medikamente enthalten vermutlich nichts...
HPZs Spekulation, warum sie trotzdem wirken!
-----------------------------------------------------------


Zahlreiche Power-Leser wiesen mich auf diesen Artikel in Spiegel-online
hin: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,371586,00.html
Vermutlich hoffen sie, dass ich den bösen Homöopathie-Gegnern nochmals
die Leviten lese. Aber wisst Ihr was? Ich glaube inzwischen, die
homöopathischen Medikamente enthalten tatsächlich nichts
Grobstoffliches.

Das ist an sich nichts Neues. Auch die Hersteller von Homöopathika
sagen, dass es sich um eine feinstoffliche Information handle. Die
Frage ist allerdings, ob es so komplizierte Verfahren braucht, um diese
Information auf die Arzneimittel-Träger zu bringen. Jeder Radioniker
weiss, dass es auch einfacher geht. Vielleicht müssten wir eben ganz
andere wissenschaftliche Werkzeuge verwenden, um Heil-Effekte wie
diejenige der Homöopathie und Radionik erklären zu können.

Interessant ist es zum Beispiel, sich mit dem Begriff "Absicht" aus der
alten jüdischen Lehre der Kabbala zu befassen. Hier habe ich zehn
Gratis-Kabbala-Lektionen gefunden:
http://www.kabbalah.info/germankab/10lekti_gr/kabkurs-index-german.htm
Ich glaube, wenn ein Mensch mit einer gewissen spirituellen Reife die
"Absicht" hat, eine bestimmte Information auf Globuli zu geben, dann
geschieht das auch. Was er dazu als Ritual wählt, ist zweitrangig. Er
kann Pflanzen suchen, sie auf eine bestimmte Art schneiden, mit Wasser
vermischen und verschütteln, oder er kann seinen Computer anwerfen und
ein Röhrchen mit Placebo-Globuli in seine Medikamentenwabe legen.

In diesem Zusammenhang lohnt es sich auch, sich mit der einheitlichen
Quantenfeldtheorie von Burkhard Heim zu befassen. Hier sind drei Links
dazu:

http://www.holoenergetic.com/TX-dim-bew.htm
http://digbig.com/4edqt
http://www.engon.de/protosimplex/px_heimd.htm

Und zuletzt möchte ich nochmals auf den Artikel des Radionik-Experten
Hermann Grösser hinweisen, den ich bereits in Power-Letter 101
(http://www.hpz.com/letter101.html) erwähnt hatte:
(http://www.forum-bioenergetik.info/pdf/6006_therapeutenpseudo2.pdf)
Hermann Grösser besucht mich Ende Oktober in meinem neuen Luft- und
Lichtschloss über dem Zugersee. Ich bin gespannt, was er zu berichten
hat.

Zitat Ende
------------------------------------------------------------------------


Das wars für heute.
Vor einigen Tagen habe ich ein Bild gemacht vom "fast" wolkenlosen blauen
Oktoberhimmel [4]. Für alle, die noch keine "Chemtrails" gesehen haben,
gibts hier ein Foto davon:
http://www.geo-energetik.de/bilder/Chemtrail_Fuessen211005_w.jpg
Wer mehr darüber wissen will, gibt einfach das Wort in Google ein.
Wichtiger aber ist die Möglichkeit, wie man die Streifen wieder weg bekommt.
Nämlich mit sogenannten "Chembustern".
Infos darüber findet Ihr im Internet, wie z. B. unter
http://www.chemtrails-info.de

Eine wunderschöne Zeit
und einen strahlend blauen Himmel
wünscht Euch

Euer Alexander


 

 

Die nächste Info-Mail lesen? -> Hier klicken.


Logo

Zurück zur Startseite